Rathaus Großkühnau
  • Brambacher Straße 45
  • 06846 Dessau-Roßlau OT Großkühnau

Telefon

  • Tel. 0340 619617
  • Fax 0340 5167304

Öffentliche Ortschaftsratssitzungen 2020:

(Bis auf Weiteres finden keine öffenlichen OR-Sitzungen statt!)

13. Oktober 2020
10. November 2020

jeweils am Dienstag ab 17:30 Uhr im Sitzungszimmer des Rathauses

 

Sprechstunden im Großkühnauer Rathaus sind derzeit leider nicht möglich.
Ansonsten finden diese immer am Dienstag von 13:00 -17:30 Uhr statt. Unsere OR-Assistentin Frau Corina Körting nimmt Ihr Anliegen auf und leitet es an die Ortschaftsräte und/oder an die Stadtverwaltung weiter. Gern auch individuelle Termine nach Absprache unter 0340/619617 mit Frau Körting.

 

STARTSEITE | AKTUELLES

Ausbildung Mitglieder Heimatverein

Förderung durch den Europäischen Union

Teilnehmer

HIER INVESTIERT EUROPA
IN DIE ZUKUNFT UNSERES LANDES.
www.europa.sachsen-anhalt.de

 

Der gemeinnützige Heimatverein hat sich im Jahr 2018 das Ziel gesetzt, das ehem. Naturbad am Kühnauer See zu erhalten. Durch das hierbei entstandene, ehrenamtliche Engagement hat der Verein einen starken Zuspruch erfahren.
Aktuell sind im Verein über 900 Mitglieder registriert. Der zentrale Treffpunkt für das Vereinsleben des Heimat- und Traditionsverein Großkühnau e.V. ist das Vereinsgelände auf der Nordseite des Kühnauer Sees. Zur Absicherung der Volksfeste und insbesondere zur Vorbereitung der jährlichen Traditionsfeuer (Oster- und Sonnenwendfeiern) wurden sechs Mitglieder des Vereins im Umgang mit der Motorkettensäge ausgebildet. Mit dem Vorliegen des Zuwendungsbescheides am 24.09.2020 wurde der Motorsägenkurs „Brennholz“
für Privatpersonen am 23./24.10.2020 beim Ingenieurbüro Jacob in Delitzsch gebucht. Der Kurs richtet sich an Privatpersonen, die im Forst in zugewiesenen und gekennzeichneten Flächen Sägearbeiten oder Fällarbeiten im Schwachholz durchführen. Sechs Vereinsmitglieder haben den Wochenendkurs erfolgreich
absolviert und sind nun versiert im Umgang mit der Motorsäge.
Die Europäische Union übernimmt 80% der zuwendungsfähigen Ausgaben für diese Ausbildung der Vereinsmitglieder in Form einer Anteilsfinanzierung als nicht rückzahlbarer Zuschuss.

 

 

Symbol Beschreibung Größe
Ausbildung Mitglieder
0.1 MB

© Fred Kitzing E-Mail

Zurück